US Clock Cancel

Ich kann zu diesen Stempeln (noch) nicht viel sagen. Es sind Ankunftsstempel vom Zustellpostamt für, in jedem Fall "Special Delivery", aber wahrscheinlich auch für "Registered". Solche Briefe habe ich noch nicht gefunden.

Es gibt diese Stempel auch als Ankunftsstempel von Hotels und großen Firmen.

Ich finde diese Stempel einfach ungewöhnlich und "hübsch". Deshalb habe ich angefangen diese zu sammeln. Hier kommt jetzt eine Auswahl.


Bedarfsbrief mit "Special Delivery". Gestempelt am 27.11.1894 in New Orleans, LA. Adressiert nach Washington, D.C..
Rückseite: Ankunftsstempel als "Clock Cancel" von Washington vom 29.11.1894. Außerdem noch zwei RPO postmarks.
Bedarfsbrief mit "Special Delivery". Gestempelt am 08.05.1907 in Walnut, Iowa. Adressiert nach Toledo, Ohio.
Rückseite: Ankunftsstempel als "Clock Cancel" von Toledo vom 09.05.1907. Außerdem noch zwei RPO postmarks.
Bedarfsbrief mit "Special Delivery". Gestempelt am 25.10.1937 in San Dimas, Calif. Adressiert nach Little Rock, Arkansas.
Rückseite: Ankunftsstempel als "Clock Cancel" von Little Rock vom 26.10.1937. Außerdem noch ein RPO postmark.
Bedarfsbrief mit "Special Delivery". Gestempelt am 27.05.1918 in Baltimore, Station B?. Adressiert nach Toledo, Ohio.
Rückseite: Ankunftsstempel als "Clock Cancel" von Toledo vom 28.05.1918. Außerdem noch ein Stempel "Baltimore Transit".
Bedarfsbrief mit "Special Delivery". Gestempelt am 27.09.1927 im Bahnpostwagen der Strecke "Pttsburgh & St. Louis". Adressiert nach Buffalo, New York.
Rückseite: Ankunftsstempel als "Clock Cancel" von Buffalo vom 28.09.1927. Außerdem noch ein Ankunftsstempel des "Hotel Broezel".
Bedarfsbrief mit "Special Delivery". Gestempelt am 26.08.1968 in Washington, D.C. Adressiert nach Rockville, Maryland.
Rückseite: Ankunftsstempel als "Clock Cancel" von Rockville vom 26.08.1968.
Copyright Jürgen Kuseler 2021